Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 

Hans Gerle (~1500 – 1554): Gross Geigen mit fünff und sechs Saiten, aus: Musica Teusch auf die Instrument der grossen vnnd kleinen Geygen [...], Nürnberg 1532, fol. [A4]r

Für die Ansicht dieses Bildes ist eine RIMAB-Registrierung notwendig.

 


Hans Gerle (~1500 – 1554): Gross Geigen mit fünff und sechs Saiten, aus: Musica Teusch auf die Instrument der grossen vnnd kleinen Geygen [...], Nürnberg 1532, fol. [A4]r

FS-00029

Gross Geigen mit fünff und sechs Saiten



1532

1500-1550

Deutschland

Nürnberg

Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin, Preussischer Kulturbesitz

Mus.ant.theor. G60


Beschreibung der Abb. auf fol. Aiiijv: "Nun sichstu alhie zwo auffgerissen Geygen eine mit sechs die ander mit fünff sayten / vnd darauff die Tabulatur / wie ich dirs in angezeygten regeln für geschriben hab / Also das du on sondere mühe magst die geygen selbs mit gegründter Tabulatur beschreyben vnd bezaychnen."


Druck

Holzschnitt, Papier

16.0

20.5

Frühe Streichinstrumente

http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001441A00000000

Artikelaktionen